Kartomantie


Kartomantie
Kar|to|man|tie, die; - (Kartenlegekunst)

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kartomantīe — (Kartenlegekunst, Kartenschlagen), s. Spielkarten …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kartomantie — Michail Alexandrowitsch Wrubel: Die Wahrsagerin, 1895 Das Kartenlegen, die so genannte Kartomantie (Kartenlegekunst), ist ein Teilbereich der Wahrsagung. Der Kartenleger sieht sich in der Lage, mit Hilfe von Spielkarten (dies können spezielle… …   Deutsch Wikipedia

  • Kartomantie — Kar|to|man|tie 〈f. 19; unz.〉 die angebl. Kunst, aus Spielkarten die Zukunft vorauszusagen [<ital. carta „Papier, Karte“ + manteia „Weissagung“] * * * Kar|to|man|tie, die; [zu griech. manteía = das Weissagen; zum 1. Bestandteil vgl.… …   Universal-Lexikon

  • Kartomantie — Kar|to|man|tie 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 vermeintliche Kunst, aus Karten die Zukunft vorauszusagen [Etym.: <Karto… + …mantie] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Kartomantie — Kar|to|man|tie die; <zu gr. manteía »das Weissagen«> die Kunst des Kartenlegens …   Das große Fremdwörterbuch

  • Kartenlegen — Die Wahrsagerin (Gemälde von Michail Alexandrowitsch Wrubel, 1895) Das Kartenlegen, auch genannt Kartomantie oder Chartomantik (Kartenlegekunst), ist ein Teilbereich der Wahrsagung. Der Kartenleger sieht sich in der Lage, mit Hilfe von… …   Deutsch Wikipedia

  • Chartomantik — Michail Alexandrowitsch Wrubel: Die Wahrsagerin, 1895 Das Kartenlegen, die so genannte Kartomantie (Kartenlegekunst), ist ein Teilbereich der Wahrsagung. Der Kartenleger sieht sich in der Lage, mit Hilfe von Spielkarten (dies können spezielle… …   Deutsch Wikipedia

  • Kartenleger — Michail Alexandrowitsch Wrubel: Die Wahrsagerin, 1895 Das Kartenlegen, die so genannte Kartomantie (Kartenlegekunst), ist ein Teilbereich der Wahrsagung. Der Kartenleger sieht sich in der Lage, mit Hilfe von Spielkarten (dies können spezielle… …   Deutsch Wikipedia

  • Alliette — Jean François Alliette (* 1738; † 12. Dezember 1791 in Paris) war ein französischer Okkultist und Tarotforscher. Besser bekannt ist er unter seinem Pseudonym Etteilla. Jean François Alliette hat als erster ein Deutungskonzept für die Tarotkarten… …   Deutsch Wikipedia

  • Dr. Musallam — Franz Sättler (* 7. März 1884 in Brüx; † um 1942) war ein deutscher Okkultist und Alchemist und auch unter dem Pseudonym Dr. Musallam bekannt. Sättler promovierte in Orientalistik. Er war Leiter der von ihm in Österreich gegründeten Adonistischen …   Deutsch Wikipedia